Direkt zum Inhalt

Cessna Citation VII

1992. - 2000

Key Facts

  • Das Cessna Citation VII ist ein Medium Jet, hergestellt von Cessna zwischen 1992 und 2000.
  • Das Cessna Citation VII wird von zwei Honeywell TFE731-4R-2-Motoren angetrieben, was zu einem stündlichen Kraftstoffverbrauch von 251 Gallonen pro Stunde führt.
  • Kann bis zu 459 Kreuzfahrten durchführen knots, der Cessna Citation VII kann bis zu 1700 Seemeilen nonstop fliegen.
  • Das Flugzeug kann bis zu 9 Passagiere befördern.
  • Das Cessna Citation VII hat einen geschätzten stündlichen Charterpreis von 3500 USD und einen neuen Listenpreis von 11 Mio. USD zum Zeitpunkt der Herstellung.

Übersicht & Geschichte

Das Cessna Citation VII ist Teil der Citation 650-Serie, die insgesamt vier Flugzeugtypen umfasste (Citation III, IV, VI und VII).

Eines der größten Unterscheidungsmerkmale der Citation VII war ein verbessertes Triebwerk, das eine höhere Flughöhe ermöglichte als das Citation III.

Der erste Flug der Citation VII erfolgte im Februar 1991. Die Produktion endete im Jahr 2000 mit insgesamt 119 Auslieferungen.

Das Citation VII-Modell ist eine Fortsetzung des Citation III-Modell und das neueste in der 650-Serie von Citation Düsen

Cessna Citation VII Leistung

Das Citation VII ist mit zwei Honeywell TFE731-4R-2S Motoren ausgestattet. Jedes Triebwerk hat beim Start jeweils einen Schub von 4,080 Pfund, eine Steigerung von 780 Pfund im Vergleich zu den Triebwerken, die auf dem Citation VI.

Diese leistungsstarken Motoren tragen dazu bei Citation VII's hervorragende aerodynamische Leistung, die es dem privaten Business-Jet ermöglicht, in nur 37,000 Minuten auf XNUMX Fuß zu steigen. Mit den Längslenker-Fahrwerkssystemen werden Roll- und Landevorgänge zu einem viel reibungsloseren Erlebnis.

An einem Standardtag ist die Cessna Citation VII benötigt für den Start eine Landebahn von 4,850 Fuß und für die Landung nur eine Landebahn von 2,520 Fuß.

Für einen schnellen Flug ist die Cessna Citation VII ist in der Lage, seine Hochgeschwindigkeits-Reisegeschwindigkeit von 459 . beizubehalten knots auf einer Höhe von 41,000 Fuß.

Wenn Ihr Geschäftsvorhaben einen längeren Flug zu einem weiteren Ziel erfordert, kann die Citation VII ist in der Lage, mit seiner Langstrecken-Reisegeschwindigkeit von 417 . zu fliegen knots an seiner All-Engine-Service-Obergrenze von 43,000 Fuß.

Cessna Citation VII Innenraum

Das Citation VII ist in der Regel für acht Passagiere ausgelegt, kann aber auch für bis zu dreizehn Passagiere umgestaltet werden.

Mit einer Außengepäckkapazität von 51 Kubikfuß, die 415 Pfund Gepäck aufnehmen kann, ist der Citation VII bietet genügend verfügbaren Stauraum, um alle Ihre Handgepäckanforderungen zu erfüllen.

Dank zusätzlicher Schalldämmung ist die Kabine dieses privaten Businessjets eine der leisesten ihrer Klasse, sodass Geschäftstreffen oder ungezwungene Gespräche ohne Unterbrechung stattfinden können.

Die verbesserte und erweiterte, vollständig geschlossene Toilette kann als Umkleideraum dienen.

Das Citation VII verfügt über eine maximale Differenz von 9.3 psi für ein komfortables Flugerlebnis.

Mit diesem Differenzial ist dieser private Geschäftsjet in der Lage, die Kabinendruckhöhe auf Meereshöhe auf einer Höhe von 25,230 Fuß zu halten.

Cockpit

Das Cessna Corporation wählte die Honeywell SPZ-8000 5-Tube Avionik Suite für die Citation VII.

Die Instrumentierung dieser Suite umfasst zwei Collins VHF-22C-Kommunikationsradios, zwei Collins VIR-32-Navigationssysteme, zwei Collins ADF-462, zwei Honeywell DME-850, zwei Honeywell XS-850-Transponder, einen Honeywell NZ-2000, einen Honeywell KGP- 860 Class B EGPWS, ein Honeywell DL 950 Data Loader, ein Artex 100-406 MHz ELT, ein Fairchild A-100 Cockpit Voice Recorder, ein Collins ALT-55 Radio Altimeter, ein Benedix/King KLN900 GPS, Goodrich TCAS I und ein Honeywell FZ 800 Autopilot.

Cessna Citation VII Charterkosten

Die Kosten für das Chartern dieses Jets beginnen bei etwa 4,050 US-Dollar pro Stunde.

Die stündlichen Charterpreise beinhalten nicht alle Steuern, Treibstoff und andere Gebühren. Die Charterkosten variieren je nach Baujahr/Modell, Flugplan, Streckenführung, Gesamtzahl von Passagieren und Gepäck und anderen Faktoren.

Kaufpreis

Die Anschaffungskosten für diesen Jet liegen in der Regel zwischen 10 Millionen US-Dollar.

Der Preis eines Jets hängt vom Produktionsjahr ab; es kann auch über den angegebenen Bereich hinausgehen, wenn es sich um eine Neuproduktion handelt.

Es wird die Käufer etwa 1.2 Million US-Dollar pro Jahr kosten, einschließlich Treibstoff, Besatzungsmitglieder usw Wartung, usw.

Der Preis eines gebrauchten Exemplars kann zwischen 1 und 4 Millionen US-Dollar liegen.

 

 

Leistung

Komfort

Gewichte

Reichweite: 1,700 nm Anzahl der Passagiere: 9 Gepäckkapazität: 54 Cubic Feet
Reisegeschwindigkeit: 459 knots Kabinendruck: 9.3 PSI Maximales Startgewicht: 23,000 kg
Decke: 51,000 Füße Kabinenhöhe: 8,000 Füße Maximales Landegewicht: 20,000 kg
Abflugstrecke: 4,940 Füße Produktionsstart: 1992
Landeentfernung: 2,910 Füße Produktionsende: 2000

 

Abmessungen

Power

Außenlänge: 55.5 Füße Motorenhersteller: Honeywell
Außenhöhe: 16.9 Füße Motorenmodel: TFE731-4R-2
Spannweite: 53.5 Füße Kraftstoffverbrauch: 251 Gallonen pro Stunde
Innenlänge: 18.4 Füße
Innenbreite: 5.5 Füße
Innenhöhe: 5.7 Füße
Innen-/Außenverhältnis: 33%