Direkt zum Inhalt

Hawker 800XP

1995 - 2009

Key Facts

  • Der Hawker 800XP ist ein mittlerer Jet, der zwischen 1995 und 2009 von Hawker hergestellt wurde.
  • Der Hawker 800XP wird von zwei Honeywell TFE 731-5BR-Motoren angetrieben, was zu einem stündlichen Kraftstoffverbrauch von 291 Gallonen pro Stunde führt.
  • Kann bis zu 449 Kreuzfahrten durchführen knotsDer Hawker 800XP kann bis zu 2539 Seemeilen nonstop fliegen.
  • Das Flugzeug kann bis zu 8 Passagiere befördern.
  • Der Hawker 800XP hat einen geschätzten stündlichen Charterpreis von 4500 US-Dollar und einen neuen Listenpreis von 13 Millionen US-Dollar zum Zeitpunkt der Herstellung.

Übersicht & Geschichte

Der Hawker 800XP ist eine Variante des Hawker 800. Er bietet verbesserte Nutzlastfähigkeiten, verbesserte Leistung und aktualisierte Systeme.

Im Januar 2016 wurden 81 % der Hawker 800XP-Flugzeuge von ihren jetzigen Besitzern als Gebrauchtfahrzeuge gekauft, die anderen 19 % waren neu.

11.9 % stehen derzeit zum Verkauf, der Großteil davon (78 %) unterliegt einem exklusiven Maklervertrag. Beim Verkauf beträgt die durchschnittliche Anzahl der Tage auf dem Markt 383.

Die Hawker 800XP gilt weithin als eines der erfolgreichsten Flugzeuge der British Aerospace Corporation.

Als Modell der dritten Generation der Hawker 800-Serie bietet es das Beste der Hawker 400, Hawker 800 und Hawker 1000. Die Produktion der Hawker 800XP begann 1995 und endete 2006. Bisher wurden 250 Flugzeuge gebaut.

Hawker 800XP-Leistung

Der Hawker 800XP ist mit zwei AlliedSignal TFE731-5BR-Motoren ausgestattet. Jeder Motor hat beim Start eine Schubkraft von 4,660 Pfund.

Die Hawker 800XP benötigt an einem normalen Tag eine Start- und Landebahn von 5,032 Fuß, um auf Meereshöhe zu starten. Auf einem Flughafen mit einer Höhe von 5,000 Fuß erhöht sich dieser Startbedarf auf 7,952 Fuß Landebahn.

Mit vier Passagieren benötigt die Hawker 800XP nur 2,245 Fuß Landebahn zur Landung. Die Hawker 800XP ist in der Lage, in nur zwanzig Minuten auf eine Höhe von 37,000 Fuß zu klettern und bietet eine Reichweite von 2,540 Seemeilen.

In einer Langstrecken-Reisekonfiguration ist die Hawker 800XP in der Lage, eine Fluggeschwindigkeit von 402 . aufrechtzuerhalten knots auf einer Höhe von 39,000 Fuß.

Für einen schnelleren Flug kann die Hawker 800XP eine Fluggeschwindigkeit von 447 aufrechterhalten knots in einer Höhe von 37,000 Fuß in einer Hochgeschwindigkeits-Kreuzfahrtkonfiguration.

Hawker 800XP Interieur

Die Kabine des Hawker 800XP ist 21.3 Fuß lang, erreicht eine Höhe von 5.7 Fuß und erstreckt sich über eine maximale Breite von 6.0 Fuß bei einer Bodenbreite von 4.4 Fuß.

Die Kabine der Hawker 800XP ist normalerweise für die Unterbringung von acht Passagieren ausgelegt, kann aber auch für bis zu fünfzehn Sitzplätze eingerichtet werden.

Der Hawker 800XP ist typischerweise mit acht Sitzen in der Konfiguration eines Clubbereichs für vier Personen, eines Diwans für drei Personen und eines nach vorne gerichteten Sitzes ausgestattet.

Jeder Sitz ist vollständig verstellbar und um 360 Grad drehbar.

Dieser private Businessjet verfügt über 48 Kubikfuß Gepäckraum, der während des Fluges zugänglich ist und Platz für 525 Pfund Gepäck bietet.

Zwölf Fenster umgeben die Kabine und sorgen für eine helle Atmosphäre. Mit einer maximalen Kabinendruckdifferenz von 8.6 psi ist die Hawker 800XP in der Lage, eine Kabinenhöhe auf Meereshöhe in einer Höhe von 22,200 Fuß aufrechtzuerhalten.

Cockpit

Die Hawker 800XP wird standardmäßig mit der integrierten Avionik-Suite des integrierten digitalen Flugführungssystems Honeywell SPZ-8000 geliefert. Dieses System verwendet fünf Bildschirme in Verbindung mit verschiedenen analogen Bedienelementen, um relevante Fluginformationen anzuzeigen.

Zu den in dieser Suite integrierten Avioniksystemen gehören ein GPS, Hochfrequenzkommunikationsfähigkeiten, ein Flight Management System (FMS), ein Ground Proximity Warning System (GPWS), zwei Collins-Kommunikations- und Navigationsradios, ein Traffic Collision Prevention System II (TCAS II) und zwei Laser-Trägheitsreferenzsysteme (IRS) von Honeywell und Dual-Autopilot-Funktionen.

Zu den weiteren Instrumentierungsoptionen gehören ein Luft-Boden-Telefon, ein dreifaches Laser-Trägheitsnavigationssystem (INS) und ein duales FMS.

Hawker 800XP Charterkosten

Die Kosten für das Chartern dieses Jets beginnen bei etwa 3,700 US-Dollar pro Stunde.

Die stündlichen Charterpreise beinhalten nicht alle Steuern, Treibstoff und andere Gebühren. Die Charterkosten variieren je nach Baujahr/Modell, Flugplan, Streckenführung, Gesamtzahl von Passagieren und Gepäck und anderen Faktoren.

Kaufpreis

Die Anschaffungskosten für diesen Jet liegen in der Regel zwischen 12 Millionen US-Dollar.

Der Preis eines Jets hängt vom Produktionsjahr ab; es kann auch über den angegebenen Bereich hinausgehen, wenn es sich um eine Neuproduktion handelt.

Es wird die Käufer etwa 1.2 Million US-Dollar pro Jahr kosten, einschließlich Treibstoff, Besatzungsmitglieder usw Wartungusw. Der Preis für ein gebrauchtes Exemplar kann zwischen 3 und 5 Millionen US-Dollar liegen. Es gibt zahlreiche Verkäufer auf verschiedenen Websites.

 

Performance

Komfort

Gewichte

Reichweite: 2,539 nm Anzahl der Passagiere: 8 Gepäckkapazität: 49 Cubic Feet
Reisegeschwindigkeit: 449 knots Kabinendruck: 8.6 PSI Maximales Startgewicht: 28,000 kg
Decke: 41,000 Füße Kabinenhöhe: 7,100 Füße Maximales Landegewicht: 23,350 kg
Abflugstrecke: 5,200 Füße Produktionsstart: 1995
Landeentfernung: 2,282 Füße Produktionsende: 2009

 

Abmessungen

Power

Außenlänge: 51.1 Füße Motorenhersteller: Honeywell
Außenhöhe: 17.4 Füße Motorenmodel: TFE731-5BR
Spannweite: 51.4 Füße Kraftstoffverbrauch: 291 Gallonen pro Stunde
Innenlänge: 21.3 Füße
Innenbreite: 6 Füße
Innenhöhe: 5.8 Füße
Innen-/Außenverhältnis: 42%