Direkt zum Inhalt

Hawker 800SP

1984 - 1995

Key Facts

  • Der Hawker 800SP ist ein Medium Jet, der zwischen 1984 und 1995 von Hawker hergestellt wurde.
  • Der Hawker 800SP wird von zwei Honeywell TFE731-5R-1H-Motoren angetrieben, was zu einem stündlichen Kraftstoffverbrauch von 261 Gallonen pro Stunde führt.
  • Kann bis zu 447 Kreuzfahrten durchführen knotsDer Hawker 800SP kann bis zu 2955 Seemeilen nonstop fliegen.
  • Das Flugzeug kann bis zu 8 Passagiere befördern.
  • Der Hawker 800SP hat einen geschätzten Charterpreis pro Stunde von 4100 US-Dollar und einen neuen Listenpreis von 10 Millionen US-Dollar zum Zeitpunkt der Herstellung.

Geschichte und Erstflug der Hawker 800SP Jets

Das Flugzeug ist Teil der Flugzeugfamilie Hawker 800 (125-800-Serie) und wurde von Hawker Beechcraft aus der British Aerospace BAe 25 entwickelt.

Diese Flugzeugserie entwickelte sich schnell zu einer der beliebtesten Optionen für Geschäftsflugzeuge auf der ganzen Welt.

Der 800SP ist nahezu identisch mit dem Hawker 800AHawker 800SP-Jets verfügen jedoch über zusätzliche Winglets, die es dem Flugzeug ermöglichen, etwas schneller, höher und schneller zu fliegen.

Darüber hinaus wurde auch die Hot-and-High-Flughafenleistung verbessert. Beeindruckend ist, dass die 800SP fast 3,000 Seemeilen nonstop fliegen kann.

Die von 1984 bis 1995 produzierte Flugzeugserie 800 hatte viele Varianten und erfreute sich auf der ganzen Welt großer Beliebtheit.

Die Hawker 800 ist ein mittelgroßes Geschäftsflugzeug, das im Mai 1983 erstmals flog.

Es gab viele Varianten der 800er-Familie von Geschäftsflugzeugen, darunter auch die Hawker 800XP, Hawker 800XPiund der ursprüngliche Hawker 800A.

Innerhalb von etwas mehr als fünf Jahren registrierte British Aerospace das 200. Verkauf der Serie 800.

Der 800 verfügt über beeindruckende Einsatzfähigkeiten und verfügt über zwei hintere Rumpfmotoren.

Leistungs- und Reichweitenfähigkeiten

Die Spezifikationen des 800SP waren beeindruckend, als er in den 1980er Jahren zum ersten Mal flog.

Angetrieben von zwei Honeywell TFE731-5R-1H-Triebwerken, die jeweils eine Schubleistung von 9,000 lbs (4,082 kg) liefern können.

Seine Hochgeschwindigkeits-Kreuzfahrtleistung beträgt beeindruckende 447 knots (828 km/h), während seine Langstrecken-Reisegeschwindigkeit effiziente 389 beträgt knots (720 km/h).

Dieses Flugzeug kann eine maximale Höhe von 41,000 Fuß (12,497 Meter) erreichen und so turbulente Wetterbedingungen umgehen und einen reibungslosen Flug ermöglichen.

Die Winglets des SP ermöglichen dem Flugzeug unter optimalen Bedingungen einen Nonstop-Flug von bis zu 2,955 Seemeilen (5,472 Kilometern).

Dies ermöglicht Langstreckenfahrten mit weniger Zwischenstopps und erhöht den Komfort und die Effizienz für die Passagiere. Die erforderliche Startstrecke beträgt 6,143 Fuß (1,873 Meter), während die Landestrecke 2,892 Fuß (881 Meter) beträgt, was die Vielseitigkeit des Flugzeugs im Umgang mit den unterschiedlichsten Flughafenbedingungen demonstriert.

Es ist wichtig zu beachten, dass diese Leistungszahlen das Best-Case-Szenario darstellen.

Die tatsächliche Reichweite und Bodenleistung können durch eine Vielzahl von Faktoren beeinflusst werden, darunter Wetterbedingungen, Landebahnlänge und Gewicht von Fracht und Passagieren. Das Verständnis dieser Variablen kann potenziellen Käufern und Betreibern helfen, eine fundierte Entscheidung über dieses außergewöhnliche Flugzeug zu treffen.

Innenraum und Kabine der Hawker Beechcraft 800SP

Die Kabinenabmessungen sind mit einer Innenbreite von 6.0 Fuß (1.8 Meter), einer Länge von 21.3 Fuß (6.5 Meter) und einer Höhe von 5.0 Fuß (1.5 Meter) beachtlich.

Diese großzügigen Maße bieten ausreichend Bewegungs- und Entspannungsspielraum während des Fluges.

Der Hawker 800SP bietet bequem Platz für bis zu 8 Passagiere und ist somit die ideale Wahl für Geschäfts- oder Familienreisen.

Die typische Aufteilung umfasst luxuriöse Sitzgelegenheiten und hochwertige Annehmlichkeiten und sorgt so für eine Atmosphäre voller Komfort und Freizeit. Darüber hinaus bietet die Lagerkapazität Platz für 48 Kubikfuß Gepäck.

Eines der bemerkenswerten Merkmale des Hawker 800SP ist seine Fähigkeit zur Kabinenhöhe. Bis zum Erreichen einer Höhe von 22,000 Fuß (6,706 Metern) bleibt die Kabine auf Meereshöhe und gewährleistet so den Komfort der Passagiere beim ersten Aufstieg.

Die maximale Kabinenhöhe beträgt 7,500 Fuß (2,286 Meter), was für die meisten Passagiere deutlich im Komfortbereich liegt.

Diese Merkmale, kombiniert mit der beeindruckenden Leistung und Reichweite des Flugzeugs, machen die Hawker 800SP zu einer herausragenden Option in der Kategorie der mittelgroßen Business-Jets.

Cockpit des Business Jet

Das Avionikpaket basiert auf der Honeywell SPZ-8000-Suite, die für ihre Zuverlässigkeit und Funktionalität bekannt ist. Das EFIS (Electronic Flight Instrument System) mit vier Röhren liefert klare, leicht lesbare Fluginformationen.

Das Cockpit ist für den Betrieb mit zwei Besatzungsmitgliedern ausgelegt und gewährleistet so eine gleichmäßige Verteilung der Arbeitslast für eine optimale Leistung. Es ist mit zwei Flugmanagementsystemen für eine verbesserte Navigationspräzision ausgestattet. Das Flugzeug verfügt außerdem serienmäßig über TCAS (Traffic Collision Vermeidungssystem) und EGPWS (Enhanced Ground Proximity Warning System). Sicherheit während des Fluges.

Um die 800SP-Konformität und Benutzerfreundlichkeit zu gewährleisten, entscheiden sich viele Besitzer für ein Upgrade der Cockpit-Technologie auf die Avionik-Suite Collins Pro Line 21.

Charterkosten für die Hawker 800SP

Für die Hawker 800SP liegt der geschätzte Charterpreis in Nordamerika bei etwa 4,100 US-Dollar pro Stunde.

Es ist jedoch wichtig zu verstehen, dass dieser Wert nicht festgelegt ist und mehrere Variablen die Gesamtkosten beeinflussen können.

Diese Variablen können von der Dauer und Entfernung des Fluges über die Jahreszeit bis hin zu den spezifischen Flughafengebühren reichen. Darüber hinaus kann der Preis je nach den an Bord gewünschten Dienstleistungen und Annehmlichkeiten schwanken.

Kaufpreis und Betriebskosten des Hawker 800SP

Im Neuzustand lag der Listenpreis einer Hawker 800SP bei etwa 10 Millionen US-Dollar.

Da das Flugzeug jedoch nicht mehr produziert wird, suchen potenzielle Käufer nach Gebrauchtmärkten, wo der Durchschnittspreis einer Hawker 800SP auf etwa 1.93 Millionen US-Dollar sinkt.

Es ist auch wichtig, die jährlichen Betriebskosten zu berücksichtigen. Basierend auf einer geschätzten Nutzung von 200 Flugstunden pro Jahr belaufen sich die jährlichen Betriebskosten auf etwa 880,000 US-Dollar.

Seine Zahl umfasst eine Reihe von Ausgaben, darunter Besatzungsgehälter, Wartung, Versicherung und Treibstoff. Es ist wichtig zu bedenken, dass die Betriebskosten je nach Nutzung, Wartungsbedarf und Marktbedingungen schwanken können. Daher sollten potenzielle Käufer dies als eine umfassende Investitionsanalyse betrachten, um eine fundierte Entscheidung zu gewährleisten.

 

 

Performance

Komfort

Gewichte

Reichweite: 2,955 nm Anzahl der Passagiere: 8 Gepäckkapazität: 48 Cubic Feet
Reisegeschwindigkeit: 447 knots Kabinendruck: 8.6 PSI Maximales Startgewicht: 27,400 kg
Decke: 41,000 Füße Kabinenhöhe: 7,500 Füße Maximales Landegewicht: 23,350 kg
Abflugstrecke: 6,143 Füße Produktionsstart: 1984
Landeentfernung: 2,892 Füße Produktionsende: 1995

 

Abmessungen

Power

Außenlänge: 51.2 Füße Motorenhersteller: Honeywell
Außenhöhe: 18 Füße Motorenmodel: TFE731-5R-1H
Spannweite: 54 Füße Kraftstoffverbrauch: 261 Gallonen pro Stunde
Innenlänge: 21.3 Füße
Innenbreite: 6 Füße
Innenhöhe: 5 Füße
Innen-/Außenverhältnis: 42%