Direkt zum Inhalt

Dassault Falcon 200

1983 - 1991

Key Facts

  • Die Dassault Falcon 200 ist ein Medium Jet, hergestellt von Dassault zwischen 1983 und 1991.
  • Die Dassault Falcon 200 wird von zwei Honeywell ATF3-6A-Motoren angetrieben, was zu einem stündlichen Kraftstoffverbrauch von 244 Gallonen pro Stunde führt.
  • Kann bis zu 460 Kreuzfahrten durchführen knots, der Dassault Falcon 200 können bis zu 2050 Seemeilen nonstop fliegen.
  • Das Flugzeug kann bis zu 9 Passagiere befördern.
  • Die Dassault Falcon 200 hat einen geschätzten Stundencharterpreis von 4400 US-Dollar, wobei der neue Listenpreis zum Zeitpunkt der Herstellung 7.5 Millionen US-Dollar betrug

Übersicht & Geschichte

Die Dassault Falcon 200, eine Weiterentwicklung und Verbesserung gegenüber der Falcon 20, ist mit einem stärkeren Motor, größerer Kraftstoffkapazität und größerer Reichweite ausgestattet.

Das am weitesten fortgeschrittene Mitglied der Falcon Familie, die Falcon 200 bietet eine 20 Fuß lange, großzügige Reiseumgebung für bis zu acht Passagiere.

Der zweimotorige Falcon 200-was Dassault 1983 erstmals ausgeliefert und bis 1988 hergestellt - war ein Nachfolger des sehr beliebten Falcon 20, ein Flugzeug, das den Toleranzen von Kampfflugzeugen entspricht und über eine Zelle mit unbegrenzter Lebensdauer verfügt.

In den 1970er Jahren begann der Aufstieg von Federal Express mit Frachterversionen des Falcon 20, wobei sie mit der vierfachen Frequenz betrieben wurden, die die Designer vorgesehen hatten. Einige dieser Flugzeuge sind weiterhin bei kleineren Frachtunternehmen im Einsatz.

Während die Flugzeugzelle der 20er Jahre robust war, beschränkten die lauten, spritfressenden GE CF700-Triebwerke das mittelgroße Kabinenflugzeug auf unglaublich kurze Beine.

Der Gegenwind von Teterboro, New Jersey, nach Chicago bedeutete einen Tankstopp in Ohio.

Dassault Falcon 200-Leistung

Die Falcon 200 ist mit zwei Garrett ATF 3-6A-4C-Motoren mit jeweils 5,200 Pfund Schub ausgestattet.

Der Jet ist in der Lage, eine zertifizierte Flughöhe von 42,000 Fuß zu erreichen und kann mit einer Hochgeschwindigkeitsgeschwindigkeit von 460 Fuß fliegen knots.

Die Falcon 200 ist in der Lage, mit vier Passagieren und leichtem Rückenwind nonstop von Seattle nach Miami zu fliegen und mit 40 Minuten verbleibendem Treibstoff zu landen; Steigen Sie zunächst mit atemberaubenden 6,000 Fuß pro Minute und nutzen Sie den ganzen Tag über 5,000 Fuß lange Landebahnen – und haben immer noch jede Menge davon Sicherheit Marge. Die Reichweite beträgt 2,000 nm.

Dassault Falcon 200 Innenraum

Falcon 200er verfügen über überraschend große Kabinen, wodurch die neuere Konkurrenz um ihr Geld konkurrieren kann. Die Kabine ist 23.8 Fuß lang, 5.7 Fuß hoch und 6.1 Fuß breit.

Acht bis zehn Passagiere finden bequem Platz in einer Doppel-Club-Anordnung oder einer Club-, Diwan- und Einzelsitzkonfiguration.

Eine Kombüse und eine Toilette sind weitere Ausstattungsmerkmale.

Im Vergleich zu einer 20 verfügt die 200 immer noch über die bessere Kabine, eine größere Kombüse, eine Hecktoilette und einen von außen beladenen Gepäckraum.

Die Standard-Kabinenaufteilung umfasst eine vordere Club-Gruppe mit vier Executive-Sitzen, gefolgt von einem halben Club gegenüber einem zur Seite gerichteten Diwan mit drei Sitzplätzen.

Cockpit

Versprochen, die fortschrittlichste analoge und elektromechanische Ausrüstung des Herstellungsjahres zu verwenden, ist das in Falcon 200er variieren je nach Alter.

Heute wurden die meisten auf zwei Collins VHF 20-Kommunikationsgeräte, VIR 30-Navigationsgeräte, zwei DME-Geräte, zwei Transponder, einen Collins AP 105-Autopiloten und ein Sperry Primus 400-Farbwetterradar aufgerüstet.

Dassault Falcon 200 Charterkosten

Die Kosten für das Chartern dieses Jets beginnen bei etwa 4,400 US-Dollar pro Stunde.

Die stündlichen Charterpreise beinhalten nicht alle Steuern, Treibstoff und andere Gebühren. Die Charterkosten variieren je nach Baujahr/Modell, Flugplan, Streckenführung, Gesamtzahl von Passagieren und Gepäck und anderen Faktoren.

Kaufpreis

Die Anschaffungskosten für diesen Jet liegen in der Regel zwischen 7 Millionen US-Dollar.

Der Preis eines Jets hängt vom Produktionsjahr ab; es kann auch über den angegebenen Bereich hinausgehen, wenn es sich um eine Neuproduktion handelt.

Es wird die Käufer etwa 2 Million US-Dollar pro Jahr kosten, einschließlich Treibstoff, Besatzungsmitglieder usw Wartung, usw.

Der Preis eines gebrauchten Exemplars kann innerhalb von 3 Millionen US-Dollar liegen.

 

 

Performance

Komfort

Gewichte

Reichweite: 2,050 nm Anzahl der Passagiere: 9 Gepäckkapazität: 41 Cubic Feet
Reisegeschwindigkeit: 460 knots Kabinendruck: 8.3 PSI Maximales Startgewicht: 32,000 kg
Decke: 42,000 Füße Kabinenhöhe: 8,000 Füße Maximales Landegewicht: 28,880 kg
Abflugstrecke: 5,200 Füße Produktionsstart: 1983
Landeentfernung: 2,175 Füße Produktionsende: 1991

 

Abmessungen

Power

Außenlänge: 56.2 Füße Motorenhersteller: Honeywell
Außenhöhe: 17.5 Füße Motorenmodel: ATF3-6A
Spannweite: 53.5 Füße Kraftstoffverbrauch: 244 Gallonen pro Stunde
Innenlänge: 23.8 Füße
Innenbreite: 6.1 Füße
Innenhöhe: 5.7 Füße
Innen-/Außenverhältnis: 42%