Direkt zum Inhalt

Cessna Citation CJ3

2004. - 2015

Key Facts

  • Das Cessna Citation CJ3 ist ein leichter Jet, hergestellt von Cessna zwischen 2004 und 2015.
  • Das Cessna Citation Der CJ3 wird von zwei Williams FJ44-3A-Motoren angetrieben, was zu einem stündlichen Kraftstoffverbrauch von 170 Gallonen pro Stunde führt.
  • Kann bis zu 417 Kreuzfahrten durchführen knots, der Cessna Citation CJ3 kann bis zu 1748 Seemeilen nonstop fliegen.
  • Das Flugzeug kann bis zu 9 Passagiere befördern.
  • Das Cessna Citation CJ3 hat einen geschätzten stündlichen Charterpreis von 2750 USD und einen neuen Listenpreis von 7.2 Mio. USD zum Zeitpunkt der Herstellung.

Übersicht & Geschichte

Das Cessna Citation CJ3 (Modell 525B) ist eine aktualisierte und erweiterte Version seines Vorgängers der CJ2. Es verfügt über eine längere Kabine und Flügelspannweite sowie eine erhöhte Treibstoffeffizienz.

Im Juli 2015 wurde die Hälfte der CJ3-Flugzeuge von ihren jetzigen Besitzern als Gebrauchtflugzeug gekauft, die andere Hälfte wurde neu gekauft.

5.3 % stehen derzeit zum Verkauf, 72 % davon unterliegen einem exklusiven Maklervertrag. Die durchschnittliche Marktverweildauer bis zum Verkauf beträgt 270.

2002 auf den Markt gebracht und 2004 zertifiziert, ist die Cessna Citation CJ3 ist die sechste Generation in einer langen Reihe von Citation Alle Jets wurden sorgfältig entwickelt, um zu den wirtschaftlichsten Hochleistungsflugzeugen zu gehören, die es in der modernen Business-Jet-Branche gibt.

Der erste Flug der Citation CJ3 fand am 17. April 2003 statt. Die Auslieferungen begannen im Dezember 2004.

Cessna Citation CJ3 Leistung

Im Vergleich zur fünften Generation Citation Jet, CJ2 und CJ3 weisen in mehreren Aspekten des Flugzeugs bemerkenswerte Verbesserungen auf.

In erster Linie ist der CJ3 größer, schneller und dem CJ2 insgesamt überlegen, einschließlich einer längeren Kabine, breiteren Flügeln, höheren Reisegeschwindigkeiten und natürlich einer höheren Kraftstoffeffizienz.

Mit zwei Williams/Rolls-Royce FJ44-3A Turbofans, Cessna hat sich erneut für die optimalen Motoren entschieden, um maximale Kraftstoffeffizienz und Effizienz zu unterstützen.

Dadurch weist die CJ3 besonders niedrige Betriebskosten auf, was natürlich für praktisch jeden, der sich für das Flugzeug interessiert, von unschätzbarem Wert ist.

Ähnlich wie die verbesserte Version des CJ2 (CJ2+) nutzt der CJ3 hochmoderne natürliche Laminarströmungsflügel, die eine überlegene Leistung ermöglichen und gleichzeitig hinsichtlich der Produktionskosten und damit auch der Betriebskosten wirtschaftlich sind .

Durch die Kombination seines strikten und unerschütterlichen Strebens nach Maximierung der Wirtschaftlichkeit mit seiner beeindruckenden kurzen Start- und Landebahn und seinen hohen Nutzlastkapazitäten ist der CJ3 ebenso vielfältig und vielseitig wie effizient.

Die maximale Reisegeschwindigkeit beträgt 773 km/h in einer Höhe von 10,058 m (417 kt bei 33,000 Fuß).

Mit zwei Piloten, vollem Treibstoff und vier Passagieren mit Gepäck verfügt die CJ3 über eine Reichweite nach Instrumentenflugregeln von 2,926 km (1,580 Seemeilen) und eine Reichweite nach Sichtflugregeln von 3,519 km (1,900 Seemeilen).

Die Dienstgipfelhöhe beträgt 13,716 m (45,000 Fuß) und das maximale Bruttostartgewicht beträgt 6,291 kg (13,870 lb).

Bei maximalem Bruttoabfluggewicht beträgt die Zeit für den Aufstieg auf 13,716 m (45,000 Fuß) 27 Minuten. Der Citation CJ3 verbraucht 149 Gallonen pro Stunde (GPH).

Cessna Citation CJ3 Innenraum

Obwohl die meisten Reisenden, die sich für den CJ3 interessieren, in erster Linie an seinen beeindruckenden Leistungsmerkmalen gepaart mit seinem äußerst wirtschaftlichen Preis interessiert sind, ist die Innenkabine dieses leichten Business-Jets überraschend charmant und komfortabel.

Es kann seine maximale Reichweite von 1,875 Meilen mit einer typischen Sitzkonfiguration für vier Passagiere fliegen, bietet aber auch Platz für maximal acht Passagiere in einer Sitzanordnung mit höherer Dichte.

Vierzehn Seite Fenster sorgen bei Tagesflügen für ausreichend natürliches Licht und die durchdachte Platzierung der LEDs sorgt für eine geräumigere Atmosphäre in der gesamten Kabine.

Zu den weiteren standardmäßigen, aber wichtigen Ausstattungsmerkmalen gehören klappbare Arbeitstische und Steckdosen, die im gesamten Innenraum zugänglich sind.

Wenn es um die Bereitstellung einfacher, aber dennoch charmanter, leistungsstarker Business-Jet-Lösungen geht, gibt es wie immer niemanden, der besser ist Cessna Citation Jet-Serie.

Die Wirtschaftlichkeit des CJ3 wird nur von seiner Zuverlässigkeit übertroffen, was den CJ3 zur optimalen Wahl für jeden preisbewussten Privatreisenden macht.

Die Kabine des CJ3 ist 0.61 m (23 Zoll) länger als die des CJ1 und CJ2 und bietet den Passagieren zusätzliche Beinfreiheit.

Die Flügelkonstruktion beinhaltet keinen Holmdurchgang in der Kabine, der bei einer herkömmlichen Flugzeuganordnung ein Übersteigen erforderlich macht.

Die Kabine kann an die Vorgaben des Betreibers angepasst werden. Die Kabine ist klimatisiert, beheizt und steht unter einem Nenndruckunterschied von 8.9 psi (61 kP).

Es gibt drei Gepäckfächer in der Nase, im Heckkonus und in der Kabine, die ein Gesamtgepäckvolumen von 1.99 m³ bieten. Der Gepäckraum in der Kabine ist während des Fluges zugänglich.

Cockpit

Das Cockpit bietet Platz für zwei Besatzungsmitglieder, ist aber für den Ein-Piloten-Betrieb ausgelegt.

Das Avioniksystem Rockwell Collins ProLine 21 zeigt die Position des Flugzeugs beim Anflug und auf Flughafendiagrammen an. Das Avionik-Display zeigt auch Abflug- und Ankunftsvorgänge an.

Zu den optionalen elektronischen Karten gehören erweiterte Kartenüberlagerungen mit geopolitischen Karten mit Staatsgrenzen, Flüssen, großen Seen, Luftraumgrenzen sowie hohen und niedrigen Bundesluftstraßen.

Die elektronischen Karten werden auf dem zentralen 8 x 10 Zoll großen Multifunktionsdisplay des Flugdecks angezeigt.

Das Flugmanagementsystem Collins FMS-3000 ist vollständig in ein von der FAA zugelassenes elektronisches Kartensystem integriert, das Start- und Landeleistungsdaten liefert.

Die V-Geschwindigkeitsbegrenzungsdaten werden automatisch für die eingegebene Passagierzahl berechnet und auf dem primären Flugdisplay angezeigt.

Die beiden primären Flugdisplays sind 8 x 10 Zoll große Flüssigkristall-Farbdisplays mit aktiver Matrix.

Die Avionik-Suite umfasst außerdem zwei VHF-4000-Radio-Tuning-Einheiten, digitale Kommunikations- und Navigationsradios, digitale Audio-Bedienfelder, ein Goodrich Skywatch HP TCAS 1 Verkehrswarn- und Kollisionsvermeidungssystem (TCAS), ein Goodrich Landmark TAWS 8000 Geländevermeidungssystem und ein elektronischer horizontaler Lageindikator (EHSI) von Smiths.

Cessna Citation CJ3 Charter Kosten

Die Kosten für das Chartern einer CJ3 beginnen bei etwa 3,050 US-Dollar pro Stunde.

Die stündlichen Charterpreise beinhalten nicht alle Steuern, Treibstoff und andere Gebühren. Die Charterkosten variieren je nach Baujahr/Modell, Flugplan, Streckenführung, Gesamtzahl von Passagieren und Gepäck und anderen Faktoren.

Kaufpreis

Die Anschaffungskosten für den CJ3 liegen typischerweise bei 8 Millionen US-Dollar.

Der Preis eines Jets hängt vom Produktionsjahr ab; es kann auch über den angegebenen Bereich hinausgehen, wenn es sich um eine Neuproduktion handelt.

Es wird Käufer rund 900 US-Dollar pro Jahr kosten, einschließlich Treibstoff, Besatzungsmitglieder usw Wartung, usw.

 

 

Leistung

Komfort

Gewichte

Reichweite: 1,748 nm Anzahl der Passagiere: 9 Gepäckkapazität: 65 Cubic Feet
Reisegeschwindigkeit: 417 knots Kabinendruck: 8.9 PSI Maximales Startgewicht: 13,870 kg
Decke: 45,000 Füße Kabinenhöhe: 8,000 Füße Maximales Landegewicht: 12,750 kg
Abflugstrecke: 3,180 Füße Produktionsstart: 2004
Landeentfernung: 2,770 Füße Produktionsende: 2015

 

Abmessungen

Power

Außenlänge: 50.2 Füße Motorenhersteller: Williams International
Außenhöhe: 15.1 Füße Motorenmodel: FJ44-3A
Spannweite: 53.3 Füße Kraftstoffverbrauch: 170 Gallonen pro Stunde
Innenlänge: 15.7 Füße
Innenbreite: 4.8 Füße
Innenhöhe: 4.8 Füße
Innen-/Außenverhältnis: 31%