Direkt zum Inhalt

Cessna Citation CJ2 +

2005. - 2015

Key Facts

  • Das Cessna Citation CJ2 + ist ein Lichtstrahl von Cessna zwischen 2005 und 2015.
  • Das Cessna Citation CJ2 + wird von zwei Williams FJ44-3A-24-Motoren angetrieben, was zu einem stündlichen Kraftstoffverbrauch von 140 Gallonen pro Stunde führt.
  • Kann bis zu 413 Kreuzfahrten durchführen knots, der Cessna Citation CJ2 + kann bis zu 1452 Seemeilen nonstop fliegen.
  • Das Flugzeug kann bis zu 7 Passagiere befördern.
  • Das Cessna Citation CJ2 + hat einen geschätzten Charterpreis pro Stunde von 3000 USD und einen neuen Listenpreis von 6.5 Mio. USD zum Zeitpunkt der Herstellung.

Übersicht & Geschichte

Das Cessna Citation CJ2 und CJ2+ (Modell 525A) sind ein Upgrade des Modells 525 (CJ/CJ1/M2).

Sie unterscheiden sich am deutlichsten von den Citation 525-Serie hinsichtlich ihrer deutlich gesteigerten Reichweite und Nutzlastkapazität.

Der CJ2+ ist eine verbesserte Version des CJ2 mit verbesserten Triebwerken, die für eine leichte Steigerung von Triebwerksschub, Reichweite und Geschwindigkeit sorgen.

Sowohl der CJ2 als auch der CJ2+ können mit einem Piloten betrieben werden.

Stand Oktober 2020 71 % aller Citation CJ2+-Flugzeuge wurden von ihren jetzigen Besitzern als Gebrauchtfahrzeuge gekauft, die anderen 29 % waren neu. 7.6 % stehen zum Verkauf, mehr als die Hälfte davon (71 %) unterliegt einem exklusiven Maklervertrag.

Beim Verkauf beträgt die durchschnittliche Marktverweildauer 264 Tage.

Die erste Lieferung der Cessna Citation CJ2+ erschien im Jahr 2005 und die Produktion der Serie endete im Jahr 2014. Insgesamt wurden 226 Flugzeuge produziert, von denen drei mittlerweile ausgemustert sind.

Der CJ2+ ist das Nachfolgeflugzeug des CJ2, dessen Produktion im Jahr 2000 begann und im Jahr 2006 endete.

Cessna Citation CJ2 + Leistung

Eine der bedeutendsten Änderungen am CJ2+ war die Aufrüstung auf die FJ44-2A-24-Triebwerke, die beim Start jeweils 2,490 Pfund Schub erzeugen.

Die -2A-24-Triebwerke erzeugen 190 Pfund Schub mehr als die FJ44-2A-Triebwerke des Premier IA, sind aber in den meisten anderen Bereichen ähnlich.

Trotz sehr ähnlicher Triebwerke und identischer maximaler Startgewichte verhalten sich die Jets auf der Landebahn sehr unterschiedlich: Der CJ2+ benötigt für den Start auf Meereshöhe 3,360 Fuß und für den Start von einer Landebahn in 5,180 Fuß Höhe 5,000 Fuß.

Das Erster IA erfordert unter identischen Bedingungen auf Meereshöhe zusätzliche 432 Fuß und in großer Höhe zusätzliche 1,708 Fuß für die Landebahn.

Sobald der CJ2+ in der Luft ist, kann er in 37,000 Minuten auf eine Höhe von 15 Fuß steigen, zwei Minuten bevor der Premier IA die gleiche Höhe erreichen konnte.

Die Hochgeschwindigkeits- und Langstrecken-Reisegeschwindigkeiten des CJ2+ sind deutlich niedriger als die Reisegeschwindigkeiten des Premier IA, aber der Effekt gleicht sich aus, wenn tatsächliche Fahrten berechnet werden.

Bemerkenswert ist, dass sein MMO (maximale Mach-Betriebszahl) von 72 auf 737 gestiegen ist, was einer Steigerung von etwa 10 ktas entspricht.

Für eine 600-Seemeilen-Reise mit vier Passagieren und den erforderlichen IFR-Reserven der NBAA würde die CJ2+ ihr Ziel in 1 Stunde und 35 Minuten erreichen, 2 Minuten vor der Ankunft der Premier IA.

Der Kraftstoffverbrauch des CJ2+ auf einer solchen Fahrt beträgt 1,459 Pfund und ist damit nur ein paar Pfund mehr, als der Premier IA verbrauchen würde.

Wie erwartet ist die erforderliche Landebahnlänge des CJ2+ mit 2,666 Fuß deutlich kürzer als die erforderliche Landebahnlänge des Premier IA von 3,202 Fuß.

Cessna Citation CJ2 + Interieur

Die Kabine des CJ2+ ist 69 Kubikfuß kleiner als die des Premier IA, bietet aber dennoch Platz für acht Passagiere in der 246 Kubikfuß großen Kabine.

Das Gepäckvolumen der beiden Jets ist ähnlich: Der CJ2+ kann 65 Kubikfuß in einem Außenfach aufnehmen, und der Premier IA bietet Platz für 77 Kubikfuß Gepäck, aufgeteilt auf zwei Fächer.

Die Sitzplätze im Clubbereich des CJ2+ verfügen über Klapptische und jeder Sitzplatz im Clubbereich verfügt über eine Steckdose und Zugang zu einem Fax-/Datenanschluss.

Die Kabine ist 13.5 Fuß lang, 4.6 Fuß breit und 4.7 Fuß hoch.

Aufgrund seiner Abmessungen bietet er bequem Platz für 7 Passagiere, bei maximaler Konfiguration finden 8 Passagiere Platz.

Der Gepäckraum bietet Platz für bis zu 11 Gepäckstücke, vorausgesetzt, dass Ihr durchschnittliches Gepäckstück weniger als 5 Kubikfuß groß ist. Cessna CJ2 verfügt über einen geräumigen Innenraum mit sechs Sitzplätzen, ein voll ausgestattetes Erfrischungscenter und eine private Toilette.

Leise und komfortabel ist es das perfekte Flugzeug für Kurz- bis Mittelstreckenflüge und eine gute Wahl für Ziele in großer Höhe.

Sie kommen entspannt und bereit für Ihre Geschäfts- oder Urlaubsreise an.

Zu den weiteren Annehmlichkeiten gehören eine Flugshow/ein bewegliches Kartendisplay, 110 AC-Steckdosen in der Kabine, ein Flugtelefon für Passagiere und eine Heißkaffeestation.

Cockpit

Das branchenführende IFIS von Rockwell Collins ist ein integraler Bestandteil des CJ2/CJ2+ und bietet ein höheres Maß an betrieblicher Effizienz und Komfort, indem es den Weg zu einem papierlosen Flugdeck einführt.

Das Herzstück des Systems ist die File Server Unit (FSU), die eine Ethernet-Verbindung mit hoher Bandbreite als Schnittstelle zu den Pro-Line 21MFDs nutzt.

Die erweiterten IFIS-Funktionen verbessern das Situationsbewusstsein und die Entscheidungsfindung der Flugbesatzung erheblich, einschließlich elektronischer Karten, grafischer Wetterdaten und verbesserter Karten für Ihr Flugdeck.

Cessna Citation CJ2 + Charterkosten

Die Kosten für das Chartern dieses Jets beginnen bei etwa 3,000 US-Dollar pro Stunde.

Die stündlichen Charterpreise beinhalten nicht alle Steuern, Treibstoff und andere Gebühren. Die Charterkosten variieren je nach Baujahr/Modell, Flugplan, Streckenführung, Gesamtzahl von Passagieren und Gepäck und anderen Faktoren.

Kaufpreis

Die Anschaffungskosten für die Cessna Citation CJ2+ kostet typischerweise 7.1 Millionen US-Dollar.

Der Preis eines Jets hängt vom Produktionsjahr ab; es kann auch über den angegebenen Bereich hinausgehen, wenn es sich um eine Neuproduktion handelt.

Es wird die Käufer rund 700 Millionen US-Dollar pro Jahr kosten, einschließlich Treibstoff, Besatzungsmitglieder usw Wartung, usw.

Der Preis für ein gebrauchtes Flugzeug kann zwischen 4 und 5 Millionen US-Dollar liegen.

 

 

Leistung

Komfort

Gewichte

Reichweite: 1,452 nm Anzahl der Passagiere: 7 Gepäckkapazität: 74 Cubic Feet
Reisegeschwindigkeit: 413 knots Kabinendruck: 8.9 PSI Maximales Startgewicht: 12,500 kg
Decke: 45,000 Füße Kabinenhöhe: 8,000 Füße Maximales Landegewicht: 11,525 kg
Abflugstrecke: 3,810 Füße Produktionsstart: 2005
Landeentfernung: 2,778 Füße Produktionsende: 2015

 

Abmessungen

Power

Außenlänge: 47.7 Füße Motorenhersteller: Williams International
Außenhöhe: 13.9 Füße Motorenmodel: FJ44-3a-24
Spannweite: 49.8 Füße Kraftstoffverbrauch: 140 Gallonen pro Stunde
Innenlänge: 13.7 Füße
Innenbreite: 4.8 Füße
Innenhöhe: 4.8 Füße
Innen-/Außenverhältnis: 29%