Direkt zum Inhalt

Bombardier Learjet 75 Liberty

2019. - 2021

Key Facts

  • Dank des fortschrittlichen Flügeldesigns des Bombardier Learjet 75Genießen Sie die sanfteste Fahrt in der Kategorie der leichten Jets.
  • Eine Taschentür und eine geräumige Executive Suite mit zwei Sitzplätzen sorgen für mehr Beinfreiheit.
  • Eine Taschentür zwischen der Kombüse und der Kabine hilft, Geräusche zu minimieren.
  • Die beiden nach vorne gerichteten Executive Club-Sitze sind mit einer Liegefunktion für mehrere Positionen ausgestattet.
  • Das Bombardier Das Vision-Flugdeck verfügt über ein synthetisches Vision-System, verbesserte Ergonomie und erweiterte Steuerelemente, um die Arbeitsbelastung des Piloten zu verringern.

Übersicht & Geschichte

Das Bombardier Learjet 75 Liberty gehört zur Klasse der Light Jets und wurde 2019 für kurze Zeit produziert Learjet Mit ihrer reichen Geschichte und ihrem innovativen Ansatz leitete die Familie eine neue Ära der Luftfahrt ein Learjet 75 Liberty war der Höhepunkt dieser Entwicklung.

Die Entwicklung dieses Flugzeugs entstand aus einem entschlossenen Streben nach Leistung und Luxus und machte es zu einer einzigartigen Ergänzung der lineage.

Das Learjet Familie, eine Idee von Bill Lear, feierte 1963 mit der Ikone ihr Debüt in der Luftfahrtindustrie Learjet 23. Die Geburt dieses Flugzeugs war geprägt von revolutionären Designentscheidungen, insbesondere der Verwendung eines Tiefdecker-Designs im Gegensatz zur traditionellen zweimotorigen Architektur.

Im Laufe der Jahre hat die Learjet Die Familie wurde um eine Reihe von Modellen erweitert, die bei jeder Neueinführung nach und nach fortschrittliche Technologie, überlegene Aerodynamik und verbesserten Komfort einbeziehen.

Das lineage of Learjet Modelle spiegelt das unermüdliche Engagement wider, die Grenzen dessen zu erweitern, was Privatjets bieten können. Der Learjet 45, eingeführt im Jahr 1995, setzte mit seiner beeindruckenden Geschwindigkeit und Reichweite einen neuen Standard in der Kategorie der Leichtstrahlflugzeuge.

Im Anschluss daran Learjet 60 machte sich durch mehr Platz in der Kabine und verbesserte Kraftstoffeffizienz einen Namen. Jeder Nachfolgejet in der Learjet Familie war ein Beweis dafür Bombardiers Engagement für Innovation und Luxus.

Das Learjet 75 Liberty, die letzte Note in dieser Symphonie der Evolution, verkörpert über ein halbes Jahrhundert Pioniergeist und Luftfahrt-Exzellenz der USA Learjet Familie.

Es ist eine Hommage an seine Vorgänger und setzt gleichzeitig neue Maßstäbe für Leistung, Komfort und Technologie. Der Learjet 75 Liberty ist nicht nur ein Flugzeug; es ist die Verkörperung von a legacy das hat die Privatjet-Branche für immer verändert.

Learjet 75 Freiheitsleistung

Ausgestattet mit dem Mächtigen Honeywell TFE731-40BR Motoren, die Learjet 75 Liberty ist auf außergewöhnliche Leistung ausgelegt.

Mit einer Schubleistung von 7,700 lbs (3,500 kg) kann dieser bemerkenswerte Jet beeindruckende Höhen erreichen und bemerkenswerte Geschwindigkeiten erreichen. Bei Hochgeschwindigkeitsfahrten kann die Geschwindigkeit bis zu 465 erreichen knots (861 km/h) für schnelles und effizientes Reisen. Während der Langstreckenfahrt bleibt die Geschwindigkeit konstant bei 432 knots (800 km/h) und bietet ein perfektes Gleichgewicht zwischen Geschwindigkeit und Ausdauer.

Die Learjet 75 Liberty zeichnet sich durch Geschwindigkeit aus, zeigt aber auch bemerkenswerte Fähigkeiten in der Höhe.

Mit einer maximalen Höhe von 51,000 Fuß (15,545 m) bringt es Sie mühelos über die Wolken und bietet atemberaubende Ausblicke und eine reibungslose, komfortable Fahrt. Darüber hinaus ermöglicht die außergewöhnliche Reichweite von 2,080 Seemeilen (3,852 km) Nonstop-Reisen zu einer Vielzahl von Zielen.

Wenn es um Start und Landung geht, ist die Learjet 75 Liberty beweist seine Vielseitigkeit.

Mit einer Startstrecke von 4,440 Fuß (1,353 m) und einer Landestrecke von 2,296 Fuß (700 m) kann es auf kürzeren Start- und Landebahnen eingesetzt werden und bietet so Zugang zu einer größeren Auswahl an Flughäfen und Zielen.

Es ist wichtig zu beachten, dass diese Zahlen zwar die beeindruckenden Fähigkeiten des Flugzeugs widerspiegeln, die tatsächliche Reichweite und Bodenleistung jedoch durch verschiedene Faktoren, einschließlich äußerer Bedingungen und Belastung, beeinflusst werden kann.

Nichtsdestotrotz, der Learjet 75 Liberty bleibt eine außergewöhnliche Wahl für diejenigen, die auf ihren Reisen Luxus, Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit suchen.

Bombardier Learjet 75 Liberty-Innenraum

Das Innere des Learjet 75 Liberty wurde sorgfältig entworfen, um seinen Passagieren unvergleichlichen Komfort und Bequemlichkeit zu bieten. Mit einer geräumigen Kabine mit einer Breite von 5.1 m, einer Länge von 1.6 m und einer Höhe von 19.8 m bietet es ausreichend Platz zum Bewegen und Entspannen.

Das durchdachte Design gewährleistet eine maximale Kabinenhöhe von 8,000 Fuß (2,438 m) und ermöglicht den Passagieren während des gesamten Fluges eine angenehme und atmungsaktive Atmosphäre.

Mit viel Liebe zum Detail entworfen, ist das Learjet 75 Liberty kann bis zu einer beeindruckenden Höhe von 25,700 Fuß (7,833 m) eine Umgebung auf Meereshöhe aufrechterhalten.

Dies stellt sicher, dass Passagiere auch bei Flügen in größeren Höhen eine reibungslose und komfortable Reise genießen können. Mit einer Kapazität für bis zu 9 Passagiere stellt der Jet sicher, dass alle zusammen reisen können und gleichzeitig der Komfort im Vordergrund steht.

Für optimalen Komfort ist jedoch die Learjet 75 Liberty bietet in der Regel Platz für 8 Passagiere und bietet so zusätzliche Beinfreiheit und Platz zum Entspannen.

Beim Betreten der Kabine werden die Passagiere von einer Executive-Suite im vorderen Bereich begrüßt.

Dieser ruhige und einladende Raum bietet die großzügigste Beinfreiheit seiner Klasse und vermittelt den Passagieren ein Gefühl von Freiheit und Entspannung. Um den Komfort noch weiter zu steigern, trennt eine echte Taschentür die Kombüse von der Kabine, was den Lärm minimiert und eine ruhige Atmosphäre schafft.

Die beiden nach vorne gerichteten Executive-Clubsitze im Learjet 75 Liberty sind auf ergonomische Exzellenz ausgelegt. Dank der Dreh- und Neigungsfunktion in mehreren Positionen können Passagiere ganz einfach ihre bevorzugte Sitzposition finden, sei es zum Arbeiten oder zum Entspannen.

Auf dem Weg zur Achterkabine erwartet Sie eine geräumige Clubkonfiguration mit vier Sitzen, die eine ideale Umgebung zum Nachdenken, für Gespräche und für geschäftliche Produktivität bietet. Dieses durchdachte Layout fördert die Zusammenarbeit und das Engagement und stellt sicher, dass jeder Moment an Bord sowohl angenehm als auch produktiv ist.

Zusätzlich zu seinem außergewöhnlichen Komfort und Layout bietet das Learjet 75 Liberty bietet erweiterte Konnektivitätsoptionen.

Passagiere können während des gesamten Fluges mit dem 4G ATG-Hochgeschwindigkeitsinternet in Verbindung bleiben, was eine nahtlose Kommunikation und Produktivität ermöglicht. Darüber hinaus bietet das Flugzeug einen leicht zugänglichen Stauraum während des Fluges, sodass persönliche Gegenstände und wichtige Dinge bequem in Reichweite sind.

Learjet 75 Liberty-Cockpit

Das Learjet 75 Liberty verfügt über ein Cockpit Bombardier Stolz wird es zum Zeitpunkt der Herstellung als das „am besten ausgestattete Leichtjet-Cockpit“ der Branche bezeichnet.

Dieser technologisch fortschrittliche Raum wurde sorgfältig entworfen, um nicht nur aktuelle, sondern auch zukünftige betriebliche Anforderungen zu erfüllen und optimale Leistung und Effizienz zu gewährleisten.

Integriert in die Spitzentechnologie Bombardier Vision Flugdeck, das Learjet Das Cockpit der 75 Liberty verfügt über hochmoderne Systeme wie die Avionik-Suite Garmin G5000 und das Synthetic Vision System (SVS), die den Piloten ein beispielloses Situationsbewusstsein und Präzision bieten.

Mit seiner Teil-25-Zertifizierung gehört dieses Flugzeug zu den höchsten Verkehrsflugzeugen Sicherheit Standards und bieten Passagieren und Betreibern größtmögliche Sicherheit.

Darüber hinaus Learjet 75 Liberty setzt mit seinen mehrfachen Systemredundanzen Maßstäbe für Zuverlässigkeit und Redundanz und stellt sicher, dass das Flugzeug auch bei unvorhergesehenen Herausforderungen weiterhin einwandfrei funktioniert.

Bombardier Learjet 75 Liberty Charter Kosten

Wenn Sie darüber nachdenken, das zu chartern Learjet 75 Liberty, es ist wichtig zu beachten, dass die geschätzten Kosten von 3,400 US-Dollar in Nordamerika in Abhängigkeit von mehreren Faktoren variieren können.

Zu diesen Faktoren gehören das von Ihnen gewählte konkrete Reiseziel, die Dauer Ihres Fluges und sogar der Zeitpunkt, zu dem Sie Ihre Buchung vornehmen.

Die Berücksichtigung dieser Details trägt dazu bei, eine genauere und individuellere Kostenschätzung für Ihr Chartererlebnis zu gewährleisten.

Learjet 75 Liberty-Kaufkosten

Die neu veröffentlichten Bombardier Learjet 75 Liberty, bekannt für seine außergewöhnliche Leistung und luxuriöse Ausstattung, kostet 9.9 Millionen US-Dollar.

Andererseits liegt der durchschnittliche Gebrauchtpreis für dieses bemerkenswerte Flugzeug bei etwa 9.41 Millionen US-Dollar.

Unter Berücksichtigung der geschätzten jährlichen Betriebskosten und der Annahme von 200 Flugstunden pro Jahr belaufen sich die ungefähren Kosten auf rund 600,000 US-Dollar pro Jahr. Darin sind alle variablen und fixen Betriebskosten enthalten.

 

Leistung

Komfort

Gewichte

Reichweite: 2,080 nm Anzahl der Passagiere: 9 Gepäckkapazität: 65 Cubic Feet
Reisegeschwindigkeit: 465 knots Kabinendruck: 9.3 PSI Maximales Startgewicht: 21,500 kg
Decke: 51,000 Füße Kabinenhöhe: 8,000 Füße Maximales Landegewicht: 19,200 kg
Abflugstrecke: 4,440 Füße Produktionsstart: 2019
Landeentfernung: 2,296 Füße Produktionsende: 2021

 

Abmessungen

Power

Außenlänge: 58.1 Füße Motorenhersteller: Honeywell
Außenhöhe: 14.1 Füße Motorenmodel: TFE731-40BR
Spannweite: 50.9 Füße Kraftstoffverbrauch: 199 Gallonen pro Stunde
Innenlänge: 19.8 Füße
Innenbreite: 5.1 Füße
Innenhöhe: 4.9 Füße
Innen-/Außenverhältnis: 34%