Direkt zum Inhalt

Gulfstream GIV-SP

1992. - 2002

Key Facts

  • Das Gulfstream GIVSP ist ein großer Jet von Gulfstream zwischen 1992 und 2002.
  • Das Gulfstream GIVSP wird von zwei Rolls-Royce TAY 611-8-Motoren angetrieben, was zu einem stündlichen Kraftstoffverbrauch von 415 Gallonen pro Stunde führt.
  • Kann bis zu 500 Kreuzfahrten durchführen knots, der Gulfstream GIVSP kann bis zu 3882 Seemeilen nonstop fliegen.
  • Das Flugzeug kann bis zu 16 Passagiere befördern.
  • Das Gulfstream GIVSP hat einen geschätzten stündlichen Charterpreis von 8500 USD und einen neuen Listenpreis von 33 Mio. USD zum Zeitpunkt der Herstellung.

Übersicht & Geschichte

Das Gulfstream GIV und GIV-SP ist eine deutlich verbesserte, größere, weitreichendere und fortschrittlichere Weiterentwicklung des Vorgängermodells GII und GIII.

Die bedeutendste Verbesserung bei GIV und GIV-SP gegenüber den Vorgängermodellen Gulfstream Bei den neuen Modellen handelt es sich um die Tay-Triebwerke von Rolls-Royce, die trotz ihrer höheren Schubleistung als die Spey-Triebwerke GII und GIII erhebliche Verbesserungen beim Kraftstoffverbrauch und bei der Geräuschemission mit sich bringen.

Ab dem 2014. Januar Gulfstream Der GIV-SP-Markt besteht zu 100% aus gebrauchten. Der Verkaufsprozentsatz beträgt 10.8 % mit 88 % unter einem exklusiven Maklervertrag und die durchschnittlichen Tage auf dem Markt betragen 376 Tage.

Das hat sich verbessert Gulfstream GIV-SP (SP steht für Special Performance) mit höheren Nutzlast- und Landegewichten und verbessertem Nutzlastbereich ersetzte den GIV ab September 1992 (es gibt jedoch einen ASC190, der es einem Eigentümer/Betreiber ermöglicht, einen GIV zu einem GIV aufzurüsten -SP). Produktion auf der Gulfstream GIV-SP begann 1992 und endete 2002.

Gulfstream GIV-SP-Leistung

Der GIV-SP verwendet leistungsstarke Rolls-Royce Tay Mk 611-8-Triebwerke, die sich als so zuverlässig und effektiv erwiesen haben, dass Gulfstream Später wurden sie in anderen Business-Jets wie dem verwendet G300 und G400 Modelle.

Diese neuen Motoren liefern jeweils beeindruckende 13,850 Pfund Schub und verleihen der GIV-SP die nötige Leistung für ihre beeindruckende interkontinentale Reichweite von 4,109 Seemeilen.

Zudem sind die Motoren im Vergleich zu den Vorgängermodellen leiser und sparsamer. Ergänzend zu seinen bewundernswerten Leistungsmerkmalen. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 479 knots.

Gulfstream GIV-SP Innenraum

Neben den Leistungsfähigkeiten ist einer der Hauptgründe, warum Reisende häufig wählen Gulfstream Produkte ist die Liebe zum Detail, die in ihren stilvollen und luxuriösen Innenräumen zum Ausdruck kommt.

Mit äußerst großzügigen Kabinenabmessungen von 45'1″ Länge, 7'4″ Breite und 6'1″ Höhe bietet der GIV hervorragende Bewegungsfreiheit sowie viel Kopf- und Schulterfreiheit.

Die Innenkabine wirkt geräumig und komfortabel und verfügt über ausziehbare Arbeitstische, verstellbare Ledersitze mit Armlehnen und eine Vielzahl weiterer Annehmlichkeiten.

Zu den Standardannehmlichkeiten gehören eine große private Toilette, eine große Kombüse und sogar eine Dusche.

Luxuriöse Clubsitze bieten bequem Platz für bis zu neunzehn Passagiere.

Darüber hinaus eine Fülle von Fenster sorgt für angenehmes natürliches Licht bei Tagesflügen, während es auch bei Flügen in der Nacht nicht an Kabinenbeleuchtung mangelt.

Kurz gesagt, der GIV-SP ist einer der luxuriösesten Midsize-Business-Jets auf dem Markt und wurde entwickelt, um den höchsten Standards gerecht zu werden.

Cockpit

GIV verfügt auch über fortschrittliche Avionik. Die Avionik-Suite Honeywell SPZ-8000 bietet mehrere Flugsysteme zur Unterstützung des Piloten.

Alle relevanten Flugsysteme sind in einer intuitiven Anzeigeoberfläche zusammengefasst, die es dem Bediener ermöglicht, das Flugzeug zu steuern und gleichzeitig unnötigen Arbeitsaufwand zu reduzieren.

Mit diesen State-of-the-Art-Implementierungen, die zum Standard des GIV-SP gehören, ist das Modell eine optimale mittelgroße Lösung für Reisende, die in einem luxuriösen, zuverlässigen und leistungsstarken modernen Flugzeug von einem der modernsten Flugzeuge von Kontinent zu Kontinent fliegen möchten vertrauenswürdige Hersteller in der Welt.

Gulfstream GIV-SP Charterkosten

Die Kosten für das Chartern dieses Jets beginnen bei etwa 7,000 US-Dollar pro Stunde.

Die stündlichen Charterpreise beinhalten nicht alle Steuern, Treibstoff und andere Gebühren.

Die Charterkosten variieren je nach Hersteller-/Modelljahr, Flugplan, Flugroute, Gesamtzahl der Passagiere und Gepäck und anderen Faktoren.

Kaufpreis

Die Anschaffungskosten für diesen Jet liegen in der Regel zwischen 33 Millionen US-Dollar.

Der Preis eines Jets hängt vom Produktionsjahr ab; es kann auch über den angegebenen Bereich hinausgehen, wenn es sich um eine Neuproduktion handelt.

Es wird die Käufer etwa 1.8 Million US-Dollar pro Jahr kosten, einschließlich Treibstoff, Besatzungsmitglieder usw Wartung, usw.

Der Preis für ein gebrauchtes Flugzeug kann innerhalb von 12 Millionen US-Dollar liegen.

 

 

Leistung

Komfort

Gewichte

Reichweite: 3,882 nm Anzahl der Passagiere: 16 Gepäckkapazität: 169 Cubic Feet
Reisegeschwindigkeit: 500 knots Kabinendruck: 9.5 PSI Maximales Startgewicht: 74,600 kg
Decke: 45,000 Füße Kabinenhöhe: 6,400 Füße Maximales Landegewicht: 66,000 kg
Abflugstrecke: 5,250 Füße Produktionsstart: 1992
Landeentfernung: 2,680 Füße Produktionsende: 2002

 

Abmessungen

Power

Außenlänge: 88.3 Füße Motorenhersteller: Rolls-Royce
Außenhöhe: 24.4 Füße Motorenmodel: TAY 611-8
Spannweite: 77.8 Füße Kraftstoffverbrauch: 415 Gallonen pro Stunde
Innenlänge: 45.1 Füße
Innenbreite: 7.4 Füße
Innenhöhe: 6.2 Füße
Innen-/Außenverhältnis: 51%