Direkt zum Inhalt

Gulfstream G450

2004. - 2017

Key Facts

  • Das Gulfstream G450 ist ein großer Jet von Gulfstream zwischen 2004 und 2017.
  • Das Gulfstream Der G450 wird von zwei Rolls-Royce TAY 611-8C-Motoren angetrieben, was zu einem stündlichen Kraftstoffverbrauch von 465 Gallonen pro Stunde führt.
  • Kann bis zu 500 Kreuzfahrten durchführen knots, der Gulfstream Der G450 kann bis zu 4350 Seemeilen nonstop fliegen.
  • Das Flugzeug kann bis zu 16 Passagiere befördern.
  • Das Gulfstream G450 hat einen geschätzten Charterpreis pro Stunde von 7500 US-Dollar und einen neuen Listenpreis von 43 Millionen US-Dollar zum Zeitpunkt der Herstellung.

Übersicht & Geschichte

Das Gulfstream G450 ist ein direkter Nachkomme des Gulfstream G400/GIV-SP-Serie. Es kommt mit verbesserten Triebwerken (Rolls-Royce Tay 611-8C) mit FADEC und neu gestaltetem Schubumkehrer, Gondel und Pylon, die zusammen mit aerodynamischen Verbesserungen Reichweite und Nutzlast erhöhen.

Im November 2016 waren 33 % der Gulfstream G450-Flugzeuge wurden von ihren derzeitigen Besitzern gebraucht gekauft, die anderen 67% neu. Derzeit stehen 8.5% zum Verkauf, die Mehrheit davon (76%) im Rahmen eines exklusiven Maklervertrags. Beim Verkauf beträgt die durchschnittliche Marktzeit 244 Tage.

Flugerprobung der Gulfstream G450 begann im April 2003 und die FAA-Zertifizierung wurde im August 2004 abgeschlossen. Insgesamt 342 Gulfstream G450-Flugzeuge wurden hergestellt, alle sind noch heute in Betrieb. Die Produktion des G450 endet Anfang 2018, da Gulfstream stellt die Produktion auf die neue um G500.

Gulfstream G450 Leistung

Das Gulfstream Die Rolls-Royce Tay Mk 450-611C-Triebwerke der 8 sind um den Hochdruck-Triebwerkskern des SpeyRB.183-555 herum gebaut, der Tausende von Flugstunden in verschiedenen anderen Verkehrs- und Privatjets erfolgreich dokumentiert hat.

Das Rolls-Royce Tay-Triebwerk erhält jedoch beim Start 2,600 Pfund mehr Schub als das Spey-Triebwerk.

Die Tay-Triebwerke erzeugen jeweils 13,850 Pfund Schub und ermöglichen einen Start auf Meereshöhe in 5,450 Fuß Höhe. In einer Höhe von 5,000 Fuß beträgt die erforderliche Landebahnlänge 8,030 Fuß.

Die Motoren erfüllen problemlos sowohl die Geräuschanforderungen von FAR Teil 36 der Phase III (79.1 EPNdBon beim Start) als auch die Emissionsgrenzwerte von SFAR Teil 27.

Berichten zufolge sind auch der Ölverbrauch und die Vibrationswerte niedrig. Der Gulfstream 450 kann in 41,000 Minuten auf XNUMX Fuß steigen.

Nach mehr als 800 Stunden Windkanaltests und aerodynamischen Verbesserungen ist die Gulfstream 450 ist in der Lage, mit .85 Mach (476 .) zu kreuzen knots) während einer Reiseflughöhe von 41,000 Fuß. Das Gulfstream Der Flugbereich des 450 reicht bis zu 45,000 Fuß.

Die Kabine ist auf 9.5 psi ausgelegt, sodass die G450 eine Kabine auf Meereshöhe in einer Höhe von 22,000 Fuß halten kann. Die maximale Reichweite (bei einer Fahrt mit Mach 80 und acht Passagieren und drei Besatzungsmitgliedern) beträgt 5,000 Meilen (4,350 Seemeilen).

Gulfstream G450 Innenraum

Zwischen vierzehn und achtzehn Passagiere sollten bequem im Gulfstream 450er Kabine mit 1,525 Kubikfuß.

Passagiere können problemlos in der 6.2 Fuß hohen Kabine stehen und die 7.3 Fuß Breite und 45.1 Fuß Länge genießen (eine Steigerung von 18 Zoll gegenüber dem G-III).

Der 169 Kubikfuß große Gepäckraum ist während des Fluges zugänglich. In den beiden vollständig geschlossenen Toiletten befinden sich zwei bodentiefe Kleiderschränke zur Aufbewahrung der Garderobe.

Es gibt zahlreiche Kabinenfunktionen, die transkontinentale und transozeanische Flüge angenehm machen dürften.

Zunächst einmal ist die voll ausgestattete Kombüse mit allem ausgestattet, was Sie für die Zubereitung warmer und kalter Speisen benötigen: einem Hochtemperaturofen, einer Mikrowelle und einem vollgroßen Spülbecken mit heißem und kaltem Wasser, gekühltem Stauraum, zwei Kaffeemaschinen und einer optionale Espressomaschine.

Es gibt sogar Stauraum für das speziell angefertigte Tafelservice (einschließlich Kristallglas und Besteck). Gulfstream's Privatjets.

Zu den standardmäßigen und optionalen elektronischen Angeboten gehören ein CD-, VHS- und DVD-Player, zwei LCD-Bildschirme, individuelle Kopfhörer an jedem Sitz (für das Kabinen-Audiosystem), ein Faxgerät und Satellitentelefone.

Zusätzliche Features wie Netzstecker, Arbeitstische und ein LAN-Anschluss sind ebenfalls enthalten.

Elektronik, Beleuchtung und die Zwei-Zonen-Temperaturregelung können von mehreren verschiedenen Stellen in der Kabine aus gesteuert werden.

Cockpit

Das PlaneView-Cockpit verfügt über vier große Flüssigkristall-Flugdisplays, a Gulfstream Enhanced Vision System (EVS) mit einem Honeywell HUD 2020 Head-up-Display und einem Cursor-Steuerungsgerät.

Das EVS, entwickelt von Gulfstream und Kollsman ist das erste Sichtsystem seiner Art, das von der Federal Aviation Administration zertifiziert wurde.

Das Vision-System verleiht dem Piloten ein höheres Maß an Situationsbewusstsein und ermöglicht eine bessere Sicht Sicherheit.

Im Januar 2008 zertifizierte die FAA die Gulfstream synthetisches Vision-Primary Flight Display (SV-PFD)-System und das Gulfstream / Kollsman EVS II der zweiten Generation für die G450.

SV-PFD zeigt dreidimensionale, farbige Geländebilder vom Honeywell Enhanced Ground Proximity Warning System (EGPWS) an. EVS II ist 10 kg leichter und verfügt über die vierfache Rechenleistung und den vierfachen Speicher des vorherigen EVS.

Das Flugzeug ist mit einer Honeywell Primus Epic Avionik-Suite ausgestattet. Die Avioniksysteme sind vor der Kabinentür installiert.

Gulfstream G450 Charter Kosten

Die Kosten für das Chartern dieses Jets beginnen bei etwa 9,900 US-Dollar pro Stunde.

Die stündlichen Charterpreise beinhalten nicht alle Steuern, Treibstoff und andere Gebühren.

Die Charterkosten variieren je nach Hersteller-/Modelljahr, Flugplan, Flugroute, Gesamtzahl der Passagiere und Gepäck und anderen Faktoren.

Kaufpreis

Die Anschaffungskosten für diesen Jet liegen in der Regel zwischen 40 Millionen US-Dollar.

Der Preis eines Jets hängt vom Produktionsjahr ab; es kann auch über den angegebenen Bereich hinausgehen, wenn es sich um eine Neuproduktion handelt.

Es wird die Käufer etwa 2 Million US-Dollar pro Jahr kosten, einschließlich Treibstoff, Besatzungsmitglieder usw Wartungusw. Der Preis eines gebrauchten Flugzeugs kann innerhalb von 30 Millionen US-Dollar liegen.

 

 

Leistung

Komfort

Gewichte

Reichweite: 4,350 nm Anzahl der Passagiere: 16 Gepäckkapazität: 169 Cubic Feet
Reisegeschwindigkeit: 500 knots Kabinendruck: 9.94 PSI Maximales Startgewicht: 74,600 kg
Decke: 45,000 Füße Kabinenhöhe: 5,400 Füße Maximales Landegewicht: 66,000 kg
Abflugstrecke: 5,600 Füße Produktionsstart: 2004
Landeentfernung: 3,260 Füße Produktionsende: 2017

 

Abmessungen

Power

Außenlänge: 89.3 Füße Motorenhersteller: Rolls-Royce
Außenhöhe: 25.2 Füße Motorenmodel: TAY 611-8C
Spannweite: 77.8 Füße Kraftstoffverbrauch: 465 Gallonen pro Stunde
Innenlänge: 45.1 Füße
Innenbreite: 7.4 Füße
Innenhöhe: 6.2 Füße
Innen-/Außenverhältnis: 51%